APE - TECHNIK - UMBAU

etwas mehr Sicherheit

auf dieser Seite zeige ich euch ein paar kleine Dinge, die das Leben mit der APE auf öffentlichen Straßen ein wenig Sicherer macht:

zusätzliche Blinker am Heck,

hier noch vorverkabelt,  wie man unschwer Erkennen kann, sind die oberen Blinker nicht mehr zu übersehen.

erst mal das Material:
- 2 Zusatzblinkleuchten (LED) aus dem Motorradzubehör (natürlich mit "E" Kennzeichnung)
- 4 meter 2 Adriges Kabel (2x1,5q) doppelt isoliert
- 4 Meter Dichtgummi (mit hohler Dichtlippe, als spätere Kabelführung)
- 4 Kabeltülle 8 x 6mm oder 10x8mm (im KFZ Zubehörhandel á 40 Cent)
- 4 Abzweigverbinder
- 4 Quetschverbinder
- 1 Tube Karosseriedichtmasse (SIKA 221)
so wie einiges Kleinmaterial, Kabelbinder, Isolierband, Karosseriedichtmasse


als erstes öffnet man die Rückleuchten, lokalisiert an jeder Seite das Massekabel und das jeweilige Blinkerkabel,

danach bohrt man in jede der Rückleuchten ein Loch, in welches die Kabeltülle passt


danach auf jeder Seite des Kastens, in die strebe von hinten je eine Bohrung anbringen


dann die Dichtgummis vorbereiten indem man diese schon mal auf die Passende Länge bringt und das Kabel schon mal hindurch führt



hier schön zu sehen, auch die Lampen können schon montiert werden, ich habe die Konstruktion mit Karosseriedichtmasse
befestigt, da ich nicht mehr als unbedingt nötig an der APE bohren möchte.

Wenn man dann soweit ist, können die Kabel durch die vorher angebrachten Bohrungen geführt werden. Als kleiner Hinweis,
wenn man das Kabel nach innen geführt hat, kannman die Kabel weiter durch die Ecken der Pritsche nach unten führen, da die Ecken
offen sind. Wer den Kasten hin und wieder abnehmen muss, sollte wie ich pro Seite einen Stecker verbauen (am besten in den Ecken)



die Halter vergießen........


die besagten Stecker


weitere "Sicherheitsmaßnahmen" sind leicht und mit geringen Kosten zu bewerkstelligen, indem man auf der Rückseite der APE ROTE
Reflektorstreifen (LKW-Zubehör) und an der Vorderseite WEIßE Reflektorstreifen anbringt, man sollte zur eigenen Sicherheit und

um Probleme mit der Polizei zu vermeiden, folgende Farbwahl einhalten :

- Seiten (links und rechts) GELB

- Hinten ROT

- Vorne WEIß




andere Farben sind nicht zugelassen !
Ebenso sollte man sich nicht von der bling bling Kirmeswelt beeindrucken lassen, nur weil ein Schausteller
einmal eine Lichterkette hat liegen lassen, sie passt nicht an die APE

für solche Spielereien haben die Herren der Polizei keinerlei Verständniss